Die Schöpfung

Josef Haydn,

1732-1809

Die Schöpfung ist ein Werk von Josef Haydn und entstand 1796-1798 als drittes seiner vier Oratorien. Es thematisiert die Erschaffung der Welt, wie sie im ersten Kapitel der Genesis erzählt wird. Es folgt den dort genannten Werken Gottes an den Tagen eins bis sechs, führt aber anstelle des siebten Tages eine Betrachtung der ersten Menschen im Paradies aus.

Konzertdaten:

Die Aufführungen sind für das Wochenende vom 15. und 16. Juni 2019 geplant.